Ersatzgeschwächt gepunktet

(Kp) Aufgrund diverser Krankheitsfälle traten die Dillinger Badmintonmannschaften 5 und 6 mit dem letzten Aufgebot zum Punktspiel in Augsburg gegen TVA 4 und 5 an. In engen Spielen gewannen die alten Hasen TVD 6 zweimal 7:1 in fremder Halle und wurden vom Gegner aufgrund der untypischen Laufbereitschaft als “Wiesel” bezeichnet. Auch das junge Team vom TVD 5 konnte gefallen und erkämpfte sich einen 5:3 Sieg gegen TVA 5, musste sich aber denkbar knapp gegen TVA 4 mit 3:5 geschlagen geben.

Pin It on Pinterest